top of page
Suche
  • Michaela Schmidt

Der Raupen-Fund

Heute haben zwei Kinder der blauen Gruppe eine wunderschöne Raupe im Garten gefunden.



Gemeinsam haben wir sie in ein Beobachtungsglas platziert und ihr Gräser und Blätter zum Fressen gegeben. Dann konnten wir sie genauer beobachten. Uns ist aufgefallen, dass sie viele gelbe Haare hat und sich lustig fortbewegt.

Gemeinsam mit Frank haben die Kinder herausgefunden, dass es sich um die Raupe einer Ahorn-Rindeneule handelt.

Die Kinder haben die Raupe mit in den Morgenkreis der blauen Gruppe genommen um sie genauer zu beobachten und sie allen anderen Kindern zu zeigen.

Natürlich haben wir sie danach wieder in die Freiheit entlassen.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werkbank

bottom of page