top of page
Suche
  • Michaela Schmidt

Internationaler Vorlesetag


Heute am Internationalen Vorlesetag drehte sich alles um das Thema vorlesen und Bücher. Als Ende unserer Lesetaschenwoche hatten die Kinder und ErzieherINNEN über die Woche verteilt schon viele tolle Bücher gesehen, gelesen und erlebt.

Zum Abschluss heute drehte sich alles um die Geschichte "Das kleine Gespenst" von Ottfried Preußler. Im Turnraum war der Schauort des ersten Kapitels " Burg Eulensteik" und genauer gesagt der Dachboden davon aufgebaut.

Gemeinsam mit Frau Susanne Nopens und Frau Michaela Schmidt konnten die Kinder in das erste Kapitel "Ein harmloses Nachtgespenst" eintauchen und das kleine Gespenst, seinen Wohnort die eisenbeschlagene Truhe, seine 13 Schlüssel und deren Funktion und natürlich den Dachboden von Burg Eulenstein kennenlernen.

Zum Schluss durfte sich jedes Kind ein kleines Gespenst mit nach Hause nehmen. Es war eine schöne, gemütliche Vorleserunde, die allen Beteiligten großen Spaß bereitet hat und den Kindern und ErzieherINNEN in Erinnerung bleiben wird.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werkbank

bottom of page